###AD_DEF###
zurück
vor
    
Dvd
MONKS - THE TRANSATLANTIC FEEDBACK

DVDs

MONKS - THE TRANSATLANTIC FEEDBACK (DVD)
Deutschland in den frühen 60er Jahren. In einer amerikanischen Garnisonsstadt, nimmt eine musikalische Revolution ihren Anfang, deren wahre Tragweite erst Ende der 70er Jahre durch Protogonisten aus dem Punkumfeld erkannt wurde.

The Monks, bestehend aus 5 amerikanischen Ex-GI`s, (Gary Burger voc & guit, Larry Clark Orgel, Dave Day banjo & guit, Roger Johnston drums und Eddie Shaw bass), die während ihrer Militärzeit eine Beat-Band gegründet hatten, trafen auf die beiden deutschen Konzeptkünstler und Beat-Fans Karl Heinz Remy und Walther Niemann.

Diese entwarfen für sie ein Band-Konzept, das mit dem gängigen Bild des Beat brechen sollte. Die Monks schnitten sich die Haare kurz, rasierten sich Tonsuren und trugen anstelle von Krawatten Galgenstricke um den Hals. Ihre Musik war minimalistisch und aggressiv, sprich repetitiv und auf einige wesentliche Elemente reduziert, ihre Texte ironisch und radikal, ihre Ästhetik provokant und dadaistisch.

Unzählige Musiker und Bands nennen die Monks als einen wichtigen Einfluss in ihrem Schaffen: Unter anderem Jochen Irmler von Faust, Bands wie Can und Kraftwerk, Henry Rollins, die Beastie Boys, Jon Spencer, die Goldenen Zitronen und auch Genesis P-Orridge von Throbbing Gristle und Psychic TV. (Siehe Klang und Kleid Events 23. Mai 2009 in der Roten Fabrik Zürich)

Die Filmemacher Dietmar Post und Lucía Palacios arbeiteten 8 Jahre lang an dieser aussergewöhnlichen Doku. Aus den persönlichen Erinnerungen der fünf Musiker, sowie aus umfangreichem Archivmaterial vermittelt der Film einen besonderen Moment deutsch-amerikanischer Zeit- und Popgeschichte.

Wir von Klang und Kleid erfuhren einige Zeit vor der Fertigstellung dieser Dokumentation, dass zu deren Premiere, die Monks als Band nach Europa zurückkehren sollte. Im Oktober 2006 war es dann soweit, neben London und Berlin spielten die Monks im ausverkauften Klub Mascotte in Zürich und der Film wurde im Kino Riff Raff gezeigt. Jetzt gibt es auf der hier erhältichen DVD drei Stunden Film und umfangreiches Bonusmaterial.

Zu den Highlights zählen sicherlich die erstmals ungeschnitten veröffentlichten Aufnahmen aus dem Bremer Beat-Club und dem Frankfurter Beat, Beat, Beat. Fotos und weitere Informationen im Booklet vervollständigen das Bild der Monks. Sicher ein Klassiker unter den Musikdokumentationen.
It's beat time, it's monk time, it’s your time!

DVD includes 81 minutes of bonus features:
- movie trailer
- subtitles english, german, spanish, french, italian & polish.
- DVD-pack with 8-page booklet and liner notes by Allison Anders and filmmakers.

Regisseur: Lucia Palacios, Dietmar Post

Genre/Thema: Music: Biographies & Docs.
Tonformat: Originalsprache
Bildformat:
Untertitel: deutsch
Ländercode: 2
Altersklasse:
Bestellnummer: KNK-MONKS-DVD
Laufzeit: ca. 181 Min.
Preis: 35.- CHF


MONKS - THE TRANSATLANTIC FEEDBACK (DVD) - Lucia Palacios, Dietmar Post

[ zurück ] [ neue gezielte Suche ] [ alle Genres ]
[ weitere DVD's zum Thema Music: Biographies & Docs. ]

Weitere Zufalls-DVDs aus unserem MUSZ Sortiment:

IRON MAIDEN-NUMBER OF THE BEAST (DVD)
IRON MAIDEN-NUMBER OF THE BEAST (DVD)

JOHN LENNON-INSIDE (DVD)
JOHN LENNON-INSIDE (DVD)

KURT COBAIN-COBAIN CASE (DVD)
KURT COBAIN-COBAIN CASE (DVD)

METALLICA-SOME KIND OF MONSTER (DVD)
METALLICA-SOME KIND OF MONSTER (DVD)




  
    
Produkt
Anzahl
leer

Total CHF 0

Sichere Bezahlung mit Saferpay Sichere Bezahlung
Wir akzeptieren diverse Kreditkarten, Postkarte, PayPal, Rechnung* und Vorkasse. Bei Zahlung wird eine sichere Verbindung (SSL) zum Saferpay Server aufgebaut. Die Belastung der Karte erfolgt nach Versand der Ware.

    
###AD_SKYSCRAPER###