zurück
vor
    
Records
Records - Schallplatten - Vinyl

DOMINIQUE
Original 1990 pressing.
Wie so oft gibt es im Netz keine Infos auch zu diesem Schweizer Musiker.
Die bittere Ironie der Geschichte: mit britischem Pass wäre der Basler Dominique Alioth ab 1978 wohl möglich ein Weltstar geworden. Bei praktisch jeder Schweizer Plattenfirma hat er in 20 Jahren ein Album veröffentlicht, zum Teil mit sechstelligen Budgets, inkl. luxuriösen Studios in England. Jedes Label glaubte, die Vorgänger hätten ihn bloss falsch vermarktet?.
Dominique Alioth war das schweizerische Pendant zu Grössen wie Steve Harley, David Bowie, Brian Ferry, Marc Almond & Elvis Costello.
Höhepunkte: der treibende Keyboard-Pop von What Turns You On, die magischen Flüster-Balladen A Million Miles Apart und Chelsea, sowie der züngelnde, 7-minütige Instrumentalwahnsinn Zartbesaitet. Das Meisterwerk des geistigen Vaters der Basler Popwunder wie Lovebugs ist am 8. Juni 1999 an Krebs verstorben.

Zustand des Tonträgers: Near Mint (NM or M-)
A nearly perfect record. The record should show no obvious signs of wear.
Zustand des Covers: Very Good Plus (VG+)
has on the left top corner a sticker from the Radio station, where it came from

Titel: Fantastic Night
Stil: Swisspostpunk
Typ: LP
Preis: 8.- CHF

DOMINIQUE - Fantastic Night



Songs:

Side 1:
Miss America 4:03
Calling Polly Green 3:59
Yves Klein Eyes 3:05
The Making Of Music 4:39
(The Salad Of) The Hollingwell Kids 2:52
Sleeping Round The Clock 3:56

Side 2:
Cora Cora 4:09
Always Chasing Rainbows Like You 4:12
Kurt Schwitters 3:37
The Meaning Of Your Life 3:09
Why Don't You Leave Me Alone 3:50
Fantastic Night 4:12
Don't Teach Your Grandmother To Suck Eggs 1:07


Weitere Platten zum Musikstil Swisspostpunk
Weitere Platten von DOMINIQUE

 [ Neue Suche | News - Just In | Alle Musikstile | Alle Labels ]



  
    
Produkt
Anzahl
leer

Total CHF 0

Sichere Bezahlung mit Saferpay Sichere Bezahlung
Wir akzeptieren diverse Kreditkarten, Postkarte, PayPal, Rechnung* und Vorkasse. Bei Zahlung wird eine sichere Verbindung (SSL) zum Saferpay Server aufgebaut. Die Belastung der Karte erfolgt nach Versand der Ware.